Der Kurz-URL-Dienst an der Goethe-Universität

Willkommen beim Kurz-URL-Dienst an der Goethe-Universität Frankfurt am Main.

Sie erreichen diesen Dienst unter folgenden Adressen:

Dieser Dienst dient dazu, Webseiten innerhalb der Goethe-Universität mit einer kürzeren Adresse zugänglich zu machen (Kurz-URL-Dienst). Diese kurzen Adressen sind leichter abzuschreiben und, falls ein aussagekräftiges Kürzel gewählt wurde, leicht zu merken. Sie finden Verwendung in Vorlesungen, Seminaren und Vorträgen beim Tafelanschrieb oder Präsentationen, sowie auf Druckmaterialien wie Postern, Plakaten und Handzetteln. Sie sind auch dank ihrer Kürze leichter mit dem Handy einzugeben.

Dieser Kurz-URL-Dienst ist vertrauensvoll: Mit ihm lassen sich nur Webseiten innerhalb der Goethe-Universität kürzen, also als Daumenregel alle Adressen, die ein uni-frankfurt.de beinhalten. So können sie sicher gehen, dass Adressen unterhalb von goethe.link nicht auf böswillige Seiten weiterleiten. Anders als Dienste wie bit.ly oder goo.gl bietet goethe.link einen Wiedererkennungswert und stellt einen direkten Bezug zur Goethe-Universität her, der darauf hinweist, dass es sich beim Linkziel um eine Ressource der Goethe-Universität handelt.

Regeln

Dieser Kurz-URL-Dienst steht allen Benutzern im Internet offen, um Kurz-Links zu erzeugen. Kurzlinks können also auch von zuhause erstellt werden.

Die einzige Regel ist, dass die zu kürzende Adresse auf eine Website innerhalb der Goethe-Universität verweist. Die erlaubten Domains stehen auf unserer Whitelist.

API (geplant)

Zur automatischen Erstellung von Kurzlinks etwa aus universitären Websystemen heraus steht die YOURLS-API (Programmierschnittstelle) zur Verfügung. Sie ist unabhängig von der verwendeten Programmiersprache. Einzige Beschränkung: Wir bieten diese Programmierschnittstelle nur für Benutzer innerhalb des Netzes der Goethe-Universität an.

Dieses Feature steht noch nicht zur Verfügung